Regelwerk

Das Regelwerk ist für alle Mitglieder und Gäste des Elite-Shuttle-Breckwoldt verpflichtend!
Jeder der in unsere Spedition kommt, oder als Gast dabei ist erklärt sich hiermit einverstanden!
Dies gilt ebenso für die Vorstandsmitglieder!

Bei Vertoß gegen die Regeln wird der Vorfall, je nach härte, mit einer Verwarnung bishin zum Ausschluss der Spedition geahndet!

Wichtig: Rot makierte Regeln, wurden neu hinzugefügt oder verändert!


§1. Allgemein

§2. Homepage

§3. TeamSpeak/Discord

  • Es gibt kein Mindestalter.
  • Respektvoller Umgang!
  • Keine Beledigungen!
  • Keine rassistischen etc Äußerungen!
  • Keine Positionsausnutzung!
  • Kein betteln nach höheren Positionen!
  • Registration auf der Homepage ist Pflicht!
  • Konstruktive Diskussionen!
  • Hetze gegen andere User oder Speditionen sind untersagt!
  • Bei längerer, planbarer Abwesenheit ist die Verwaltung zu informieren!
  • Max. 3 LKW (2x ETS & 1x ATS o. 2x ATS & 1x ETS)!
  • LKW Tausch 1x im Monat möglich!
  • Das abwerben von Fahrern anderer Speditionen ist strengstens untersagt!
  • Keine anstößigen Benutzernamen!
  • Event Ein-/ Austragungen sind Pflicht! (max. 2 Std. vor Eventbeginn)
  • Fake-Profile werden nicht akzeptiert!
  • Sinnlose Kommentare sind zu unterlassen!
  • Tickets bleiben nach Erledigung 3 Tage bestehen.
  • Empfangshalle ist keine AfK-Area!
  • Stimmenverzerrer sind verboten!
  • Kein durcheinander Reden!
  • Kein betteln nach Servergruppen!
  • Keine Amtsanmaßung!
  • Keinen Missbrauch der Rechte!
  • Soundboards geringfügig und Situationsgerecht!
  • Streamen in öffentlichen Channel, nur nach Absprache!
     

§4. WhatsApp Gruppen

§5. Multiplayer

§6. SpedV

  • Admin Gruppe ist Pflicht!
  • Nur Admins können dort schreiben!
  • Empfehlenswert die Gruppe laut zu lassen!
  • Wichtige Informationen kommen über Admin Gruppe!
  • Laberecke ist freiwillig!
  • Internes von z.B. ConSec, SpedV etc. sind untersagt!
  • Nicht Jugendfreie Themen, sind zu unterlassen!
  • Respekt anderen Spielern gegenüber!
  • Niemand wird gefährdet!
  • Kein Rücksichtsloses fahren!
  • Kein rammen, blockieren etc.!
  • Keine Beleidigungen via Chat oder CB!
  • Falls nötig, Verursacher reporten!
  • Nach StvO fahren!
  • Das benutzen von Trainern, Hacks etc. ist strengstens untersagt!
  • Richlinien von SpedV sind einzuhalten (Klick hier)
  • Teleport mit Fracht ist verboten!
  • Erstellen von Frachten wird geduldet, solange es nicht ausgenutzt wird!
  • Bei Kontorfahrten ist die Ablauffrist einzuhalten.
  • Tools zur Frachtpreisveränderung sind verboten!
  • Der Abbruch von Frachten nur bei Unumgänglichkeit geduldet.
  • Das pausieren von Frachten nach Möglichkeit vermeiden!
     

§7. Verwarnungen

   
  • Verwarnungen werden bei Regelbruch ausgesprochen.
  • Verwarnungen können abgebaut werden.
  • Nach 3 Verwarnung - Ausschluss der Spedition.
  • Abbau pro Verwarnung: 25 Tage.
  • Bei neuer Verwarnung, werden 25 Tage zur Differenz addiert. (Bsp.: 12 Tage Rest + 25 Tage)
  • Je nach härte des Vergehens, können max. 3 Verwarnungen ausgesprochen werden.
  • Zur Verwarnung berechtigt: Inhaber - Personalleitung.
   

Änderungen sind jederzeit möglich und wird umgehend an alle Mitglieder weitergegeben!
Letzte Aktualisierung: 08. März 2020 - 18:40 Uhr